Skiweekend der Jugendmusik - 15./16.01.2022

Schönstes Wetter in Tschiertschen. Wir mögen es euch von Herzen gönnen.

Analoge und digitale Noten - Schnappschuss am 14.01.2022

Auf den Notenständern gibt es neben einer vielfältigen Anzahl an Papiersystemen zunehmend elektronische Notenanzeigen zu finden. Interessant ist jeweils zu beobachten, wie Notizen eingetragen werden können und der Seitenwechsel funktioniert. Es gibt neben den Wischsystemen auch Ansätze via Fusspedal und Augenzwinkern. Trotz technologischem Fortschritt: Tonartwechsel bleiben eine Herausforderung ;-)

Unterstützung beim Papiersammeln unserer Jugendmusik - 08.01.2022

Am zweiten Januarwochenende dürfen wir unsere Jugendmusik jeweils beim Papiersammeln unterstützen; sei dies als TaraktorfahrerIn, PapierbündelschlepperIn oder als Koch beim Penneplausch. Die Hinweisschilder der Gemeinde fehlten leider in diesem Jahr (der Corona Chäfer funkt in die Routineabläufe rein). Dies führte einerseits zu einer geringen Papiermenge, andererseits zu einem frühen Ende.

Herzlichen Dank an alle Landwirte für die Zurverfügungstellung der Traktoren.

Nachfolgend das Team mit Peter und Reto im Bild.

Livio im Interview mit der Frauenfelder Woche - 29.12.2021

Livio - unser Präsident der Jugendmusik und musikalischer Tausdendsassa - im Interview mit der Frauenfelder Woche vom 29.12.2021

Einlage des Jahres 2021 - Rubrik des Präsidenten - 27.12.2021

Die Einlage des Jahres 2021 bot sicherlich Marco Frei. Bei der Ansage des Stücks «Pie In The Face Polka» haute sich Marco zur Überraschung aller selbst eine Torte ins Gesicht.

Bildlich festgehalten von Bassbürgi. Herzlichen Dank dafür.

Unser Adventsengel war wieder aktiv - 04.12.2021

Gaby, unser Adventsengel, war wieder aktiv. Jedes Vereinsmitglied erhielt ein Couverts mit einer Zahl darauf. Am entsprechenden Tag durfte das Couvert dann geöffnet und den Instruktionen gefolgt werden. Damit verbunden war immer auch die Bitte, einen kurzen Beitrag Foto/Video in den Musik Chat online zu stellen.

Ein grosses DANKESCHÖN an Gaby für das Organisieren.

Seniorennachmittag mit Jubilarenkonzert - 20.11.2021

Ein voller Erfolg war der Seniorennachmittag mit Jubilarenkonzert in Gachnang, den die Alterskommission der Politischen Gemeinde Gachnang in Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Frauenverein Gachnang und dem Musikverein Islikon-Kefikon durchgeführt hat.

Überaus zahlreiche Seniorinnen und Senioren versammelten sich – mit Abstand wohlverstanden – vor dem Haupteingang der Mehrzweckhalle Gachnang. Es galt 3G; die Zertifikate wurden geprüft und der freie Eintritt mit einem gelben Bändel gekennzeichnet. In kurzer Zeit war die Halle voll, die etwa 180 Personen wurden mit Getränken bedient und holten sich einen Leckerbissen vom Tortenbuffet. Eröffnet wurde der Nachmittag mit dem Stück «On Fire», was sofort für gute Stimmung sorgte.

Traditionsgemäss ehrten Mitglieder des Musikvereins alle 80- und 90-Jährigen sowie die goldenen und diamantenen Hochzeiten auf äusserst humorvolle Art und Weise. Da war im Vorfeld recherchiert worden, persönliche Episoden wurden erzählt, spezielle Momente festgehalten, Lausbubenstreiche zugegeben und auch das Zusammenfinden von zwei Herzen vor 60 Jahren ausgeplaudert. Ganz persönlich bekam jeder Jubilar seine Geschichte zu hören. Das Publikum wurde bestens unterhalten und die Lachmuskeln wurden strapaziert. Zum Durchatmen spielte der Musikverein zwischen den Episoden immer wieder wunderbare Komposition. Mit der Polka «Böhmischer Traum» wurden die Gratulationen beendet. Die Gäste klatschten mit und freuten sich über den gelungenen Nachmittag. Bei der Zugabe «Oh Thurgau du Heimat» kamen die Emotionen hoch, es wurde mitgesungen, mitgeklatscht und viele zeigten ihren Dank, indem sie sich von den Stühlen erhoben. Alles in allem war es ein wunderbarer Nachmittag, gefüllt mit schönen Klängen, witzigen Worten, wunderschönen Torten, Sandwiches und feinen Getränken.

Abendunterhaltung/Jahreskonzert - 6.11.2021

Unter dem Motto «Knack das Schloss» durften wir einen stimmungsvollen Abend erleben.

Zeitungsartikel in der Frauenfelder Woche vom 9.11.2021. Herzlichen Dank an Andy Anderegg für den tollen Pressebericht.

Neues Probelokal - Herzlichen Dank an die Primarschulgemeinde - Herbst 2020

Wir durften Ende 2020 unser neues Probelokal in der Schulanlage in Islikon beziehen. Leider konnten wir aufgrund des Corona Chäfers und der damit verbundenen Auflagen den neuen Raum nur in Kleinformationen nutzen. Im 2021 ergab sich dann im Hinblick auf die Proben für unsere Unterhaltung und das Jubilarenkonzert die Möglichkeit in grösserer Formation zu proben. Die Einweihung mit allen Vereinsmitgliedern steht (Stand Januar 2022) immer noch aus.

Wir sagen DANKE. Danke der Primarschulgemeinde Gachnang sowie den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern. Wir sind sehr dankbar für die grosse Unterstützung.